WILSBERG/E

02

Wilsberg, wer kennt ihn nicht den umtriebigen Antiquar unterwegs im beschaulichen Münsterland, nicht in Sachen Bücher, sondern als uneigennütziger Privatdetektiv ohne Auto und ohne Geld. Jahrelang in Begleitung seines Bauamt-Freundes Manni (Heinrich Schafmeister) schliesslich  unterstützt durch den Finanzbeamten Ekki Talkötter (Oliver Korittke) und die aufstrebende Anwältin Alex Holtkamp (Ina Paule Klink)löst er auf heitere, komische Art unterschiedlichste Fälle. Als Gegenpart Anna Springer (Rita Russek), die Kommissarin, an Ihrer Seite ihr trotteliger Assistent Overbeck (Roland Jankowsky), der für keine Peinlichkeit zu schade ist. Beide immer einen Schritt zu spät und oft auf Wilsbergs Hilfe angewiesen.

Von 2004 bis 2015 gestaltete ich regelmäßig in zahlreichen Folgen dieser Reihe das Szenenbild. Dabei konnte ich mit vielen unterschiedlichen Regisseuren und Kameraleuten zusammenarbeiten und zur Entwicklung des Formates kontinuierlich beitragen.

2013 / Wilsberg - Mundtot

2012 / Wilsberg - Die Entführung

2010 / Wilsberg - Aus Mangel an Beweisen / Frischfleisch /Im Namen der Rosi

2009 / Wilsberg - Bullenball

Movielinks :

Wilsberg "Mundtot"

Eyeworks Germany, Warner Bros. // Regie, Martin Enlen - Kamera, Philipp Timme